Ein bewegender Fatimaabend

Am 09. Juni 2023 weilte die Fatima-Nationalmadonna in unserer Kirche Maria Himmelfahrt in Leutersdorf.

Unser Pfarrer Dr. Styra hat alle Pilger herzlich begrüßt und gemeint, die Kirche ist in diesem Moment eine Wallfahrtskirche. Wunderschön mit Blumen geschmückt.

Wir haben gemeinsam Gottesdienst gefeiert und im Anschluss konnten wir noch eine Fatima-Andacht halten. Es wurden die schönsten Marienlieder gesungen und die Weihe zum Unbefleckten Herzens Marias gehalten.

Sehr beeindruckend war auch das Glaubenszeugnis von Frau Schlotter. Es ist immer wieder ein kleines Wunder, wie der Vater im Himmel über Umwege seine Schäfchen findet. Die Gottesmutter ist seine Gehilfin und sie achtet mütterlich auf ihre Kinder. Es ist wie eine unsichtbare Aura, die sie um uns legt.

Danke an Frau Schlotter für ihre Offenheit und Freude. Sie stellt sich der Gottesmutter mit Herz und Seele zur Verfügung. Mit den Worten von Frau Schlotter zu sagen, es gibt noch viel zu tun hier auf der Erde.

Wir haben diesen Abend als eine sehr tiefe Begegnung mit der Gottesmutter empfunden. Es ist schön, wenn die Mutter des Herrn bei uns zu Hause sein darf!

Danke für den Pilgerweg von Dresden her.

 

Christina und Werner Grohmann